MTB – Brenner Grenzkamm – Vom Sandjöchl zum Sattelberg

Brenner Grenzkamm

Geplant war der Brenner Grenzkamm schon lange, aber irgendwie hat es nie geklappt. Letztes Jahr war es dann endlich so weit und es war einer der schönsten Touren in 2019. Auch wenn hier kein Trail gefahren wurde, war es überwältigend. Die Auffahrten waren richtig angenehme, da dieser für die Militärfahrzeuge fahrbar sein musste. So kurbeln wir richtig geschmeidig hochwärts bis zum Sandjöchl. Von hier geht es immer etwas über 2000m rüber bis zum Sattelberg und immer ein geniales Panorama um uns herum.

Das wir hier oben freilaufende Pferde antreffen, hatten wir auch nicht gedacht. Dazu gab es dann noch Murmeltiere die die Scheu am Menschen schon etwas verloren hatten. Das einzige was etwas unangenehm war, war der Wind der hier oben gepfiffen hat. Aber mehr gibt es einfach nicht zum aussetzen. Und ich bin mir sicher, eines Tages werde ich nochmal hier her kommen und dann inkl. Traileinheiten.

Viel Spaß beim nachfahren

Euer Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.