Wandern – Schleifmühlenklamm

Schleifmühlenklamm

Eine wunderschöne kleine Wanderung entlang der Schleifmühlenlaine in Unterammergau. Die Tour hat zwar nur gut zwei Kilometer, ist dafür aber für Jung und Alt gut machbar und gerade für die Kleinen macht sie richtig viel Spaß. Nachdem häufig die Möglichkeit besteht an die Laine ins Wasser zukommen, kann auch die Kurze Strecke ganz schön laaaange dauern.

Nebenbei erfährt man auch noch was über die Herstellung der Wetzsteine und bei Glück, kann man die Schleifmühle in Aktion erleben. Hier muss man einfach ein bisschen „Google“ befragen und findet hier Termine, wann sie sich in Betrieb befindet.

An der Tour geht’s hochwärts über den Steig, dort kommt man vorbei an Wasserfällen und Gumpen, welche gerade im Sommer bei heißen Temperaturen auch zur Abkühlung einladen. Gegebenenfalls einfach Wechselkleidung einpacken und dann steht auch nichts mehr im Weg.

Wem die Tour zu kurz ist, dann kann ich noch das Reptilienhaus in Oberammergau empfehlen. Es ist zwar klein, aber die Terrarien sind sehr schön hergerichtet und es sind tolle Tiere zu sehen.

Mehr Einblicke in die Tour und den GPX-Track findet ihr wieder hier.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei der Tour und denkt immer daran. Haltet die Natur sauber

Euer Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.