Borgen Fahrrad Wandhalterung

Erfahrungsbericht zur Borgen Fahrrad Wandhalterung

Borgen

Nachdem Fahrräder ja schon gewissen Raum zur Aufbewahrung benötigen, hab ich im Netz zum stöbern begonnen und wäre fast erschlagen worden an Angeboten und Preisen. Kurzzeitig hatte ich dann auch den Gedanken, aus Winkeln und Haken selbst eine zu bauen, aber im Netz bin ich dann über Halterungen gestoßen, bei denen man das Bike am Pedal einhängen kann.

Hier gibt’s es preislich recht gute Angebote und ich habe mich hier für die Borgen Wandhalterung entschieden.

Im Lieferumfang enthalten ist:

  • 1x Wandhalterung Pedal
  • 1x L-Winkel
  • 2x Klebepad
  • 5x Dübel und Schraube
  • 1x Anleitung
Borgen Wandhalterung

Zum makieren und anheben geht es am besten wenn man zu zweit ist.

Ab ging es in die Garage und das Bike wurde über mein stehendes gehoben. Dann der Borgen Winkel angehoben und die gewünschte Höhe markiert. Das Ganze noch per Wasserwaage ausgerichtet, die Löcher angezeichnet und dann gebohrt. Nun die Dübel eingesetzt und den Pedalhalter an die Wand geschraubt.

Im Anschluss hab ich mein Bike eingehängt um zu prüfen ob dies schon ausreichend ist. Bei mir wollte das Bike aber nach vorne wegkippen und das ausbalancieren, damit es hängt bzw. hängen bleibt, war mir zu unsicher. Daher habe ich den L-Winkel als Auflage für das Vorderrad an die Wand geschraubt.

Borgen Pedalaufnahme

Das Bike wurde dann wieder in die Pedalhalterung gehängt und der Vorderreifen auf den L-Winkel gestellt und siehe da, kein ausmitteln mehr notwendig und das Fahrrad hängt sicher an der Wand. Ich hab beide beiliegenden Klebepads in der Höhe des Hinterreifens an die Wand geklebt. Dies verhindert beim hinhängen durch Reifenabrieb die Streifen an der Wand.

Also alles in allem kann ich die Borgen Wandhalterung wärmstens empfehlen. Die Verarbeitung ist gut, kein Grat an den Haltern vorhanden und die Montage ist einfach. Die Halter sind schwarz lackiert und am Pedalhalter ist das Borgen Logo aufgebracht und das Wichtigste, das Bike hängt dort wo es hängen soll und fällt nicht runter.

Die Wandhalterung wurde von mir selbst gekauft und nicht zur Verfügung gestellt. Meine Eindrücke und Erfahrungen sind ehrlich und von niemanden beeinflusst worden.

Euer Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.