Wandern – Schleifmühlenklamm

Schleifmühlenklamm

Eine wunderschöne kleine Wanderung entlang der Schleifmühlenlaine in Unterammergau. Die Tour hat zwar nur gut zwei Kilometer, ist dafür aber für Jung und Alt gut machbar und gerade für die Kleinen macht sie richtig viel Spaß. Nachdem häufig die Möglichkeit besteht an die Laine ins Wasser zukommen, kann auch die Kurze Strecke ganz schön laaaange dauern.

„Wandern – Schleifmühlenklamm“ weiterlesen

Wandern – Barfußpfad Penzberg

Barfußpfad

Dieses Mal nehme ich euch mit auf eine ganz andere Art von Wanderung. Für viele ist es eine neue Erfahrung, denn meist tragen wir irgendwelche Schuhe, Sandalen o.ä. an den Füßen.
Dies kleine Rundtour ist für alle Altersgruppen geeignet und macht für alle einen riesen Spaß. Einfach die Schuhe ausziehen und Barfuß über den gut gekennzeichneten Weg schlendern und mit den Füßen den Untergrund erkunden.

„Wandern – Barfußpfad Penzberg“ weiterlesen

Wandern – Jochberg

Jochberg_Panorama

Heute nehme ich euch mit auf einen der sogenannten „Münchner Hausberge“ und zwar dem Jochberg.
Man kann ihn über verschiedene Wege besteigen und zwei davon gibt es hier zur Auswahl. Zum einen den direkten Weg vom Kesselbergplateau zum Gipfel und wieder zurück und dann noch eine Rundtour, die nach dem Abstieg am Walchensee entlang führt.

„Wandern – Jochberg“ weiterlesen

Wandern – Gleirschklamm

Gleirschklamm

Eine wunderschöne Wanderung durch die Gleirschklamm, welche noch nicht zu sehr verbaut ist. Die Wege sind teilweise mit Stahlseilen versichert, aber insgesamt nicht sonderlich schwer zu gehen. Trittsicher sollte man aber sein, da ein Geländer wie man es in manch anderer Klamm kennt, gibt es hier nicht.
Die Tour ist durchaus auch für Familien mit Kindern geeignet, denn langweilig wird es hier niemandem.

„Wandern – Gleirschklamm“ weiterlesen

Wandern – Lainbachfälle und Pessenbacher Höhenweg

Blick_ueber_Kochel_und_den_Kochelsee

Heute eine wunderschöne leichte Wanderung zu den Lainbachfällen. Die Tour ist zu jeder Jahreszeit ein Highlight und Empfehlenswert. Achtung: Im Winter ist der Weg meist stark vereist, daher unbedingt festes Schuhwerk und Grödeln anziehen.
Die Tour kann auch mit Kindern unternommen werden und am Vogellehrpfad, der zu den Wasserfällen führt kann Jung und Alt noch etwas lernen.
GPS-Track und mehrere Infos zur Tour gibt es wie immer hier, auf www.outdooractive.com und www.komoot.de

„Wandern – Lainbachfälle und Pessenbacher Höhenweg“ weiterlesen