Gravelride am Fuße der Berge

An einem dieser schönen Sommertage hab ich mich nach der Arbeit zu einer „kleinen“ Gravelbike Runde entschlossen. Zu Hause stand nichts besonderes an und Zeit bis zum Abendessen war auch noch reichlich. Im Kopf hatte ich die Tour noch so ungefähr und hab sie mal kurz in meinen Planungen gesichtet und sie für das Zeitfenster als Optimal eingestuft. Darauf hin hab ich mich in die Radlklamotten geworfen, Trinkflaschen und einen Notfallriegel eingepackt und los konnte es gehen.

„Gravelride am Fuße der Berge“ weiterlesen

Run in Croatia

Ich laufe ja überwiegend in meiner Heimat, aber wenn man dann doch mal an andern Orten ist, ist es auch immer wieder toll, auch diese Gegend zu erkunden.

Nachdem ich seit der Kindheit schon mit meinen Eltern in Jugoslawien Urlaub gemacht habe, fahre ich auch heute noch gerne in diese Ecke. Wir waren dieses Jahr in den Pfingstferien in Kroatien / Istrien, genauer gesagt in Umag.

Die Menschen sind freundlich, die Landschaft ist toll, das Meer ist sauber und klar und lädt zum Schnorcheln ein.

„Run in Croatia“ weiterlesen

Barfuß-Socken von Skinners

Erfahrungsbericht der Barfuß-Socken Skinners 2.0

Ich bin ja wirklich lange am überlegen gewesen ob ich es mit den Laufsocken von Skinners versuchen soll. Ich war mir einfach unschlüssig zum einen wegen der Haltbarkeit und zum anderen wegen der Wärme in den Socken und was ist wenn sie nass werden.
Aber nach meinem Barfuß-Coaching bei Jenjoyance und ihren Erfahrungen damit hab ich mich dann kurz darauf doch dazu entschieden mir welche zu kaufen.

„Barfuß-Socken von Skinners“ weiterlesen

Höhenmeter sind angesagt!!!

Nach einer eher ruhigen Sportwoche aufgrund des Schwimmkurses meines Sohnes, war es mal wieder an der Zeit die Laufschuhe zu schnüren. So war zumindest der Plan für den Sonntag. Nachdem wir Vormittags noch einen schönen Radlausflug mit der ganzen Familie gemacht haben, bin ich danach allerdings in ein kleines Motivationsloch gefallen. Irgendwie war ich nach dem Mittagessen einfach nur Müde, es war mit fast 30°C einfach so heiß und das aufraffen dadurch war nicht wirklich einfach.

Meine Frau hat mich dann auch immer wieder mal gefragt was ich denn nun laufen werde, aber nicht einmal da konnte ich mich so richtig entscheiden. Es sollte irgendwie nicht zu lange sein, die Touren, die ich schon regelmäßig rauf und runter renne wollte ich dann auch nicht machen.

„Höhenmeter sind angesagt!!!“ weiterlesen